Verbandsübung Netzwerk 2017

Ab 16. November 2017 führt das Jägerbataillon Wien 2 „Maria Theresia“ eine Verbandsübung durch. Ziel ist es, die Soldaten des Bataillons in den zukünftigen Aufgaben weiterzubilden und die Zusammenarbeit mit zivilen Organisationen zu trainieren.

Im Rahmen der Übung findet am 18. November 2017 ein Öffentlichkeitstag für die Familien und Dienstgeber der übenden Soldaten statt. Angehörige können sich vor Ort aus erster Hand über die Aufgaben und Leistungen der Wiener Miliz informieren.

Anmeldung für Arbeitnehmer

Angestellte Angehörige unseres Verbandes können – und sollen – die Ansprechpartner ihrer Dienstgeber melden. So kann das Jägerbataillon Wien 2 die Interessenten zum Öffentlichkeitstag persönlich einladen.